Monozure.de - der Wissensblog

Wissen wiedergeben - Neues kennenlernen - Tipps erhalten

Die Mentalprozesstherapie MPT ist eine vielversprechende Hilfe

Mentalprozesstherapie  MPT ist eine vielversprechende Hilfe

Allgemeine Informationen über die Mentalprozesstherapie MPT:
MentalprozesstherapieUnter diesem Begriff versteht man die Heilung des gesamten Körpers in dem man die Seele heilt. Bei diesem Konzept geht es nicht um eine rasche medikamentöse Heilung des Körpers sondern um eine langfristige Therapie. Krankheiten die nur symptomatisch behandelt werden kommen immer wieder. Bei der Mentalprozesstherapie MPT wird auch der Geist eines Menschen wieder geheilt. Nur so kann man dauerhaft gesund durchs Leben gehen. Abschließend lässt sich sagen: wer lern sich selbst zu lieben und sich so akzeptiert wie er ist, geht den ersten wichtigen Schritt in ein glückliches und erfülltes Leben. Bei dieser Methode handelt es sich um eine Anwendung aus dem Bereich der Psychotherapie. Krankheiten heilen ist ein viel komplexerer Vorgang als die Schulmedizin vorgibt. Gründer und Entdecker der Mentalenprozesstherapie MPT ist der Diplompsychologe und Hypnotherapeut Daniel Hauenstein.
Bei welchen Beschwerden kann diese Therapie angewendet werden:
Diese Psychotherapie kann eine Vielzahl von verschiedenen Krankheiten heilen. Vom  „Nichraucher werden“ bis zur „Migränen leiden“. Zum Beispiel bei ADHS wurden mit dieser Behandlungsmethode schon enorme Erfolge erzielt. Aber auch beim Thema Allergie wirkt die MPT wahre Wunder. Es ist ja auch längst kein Geheimnis mehr, dass viele Allergien durch die Psyche ausgelöst werden. Menschen die unter Panik und Angstzuständen leiden, kann durch diese Therapie ebenfalls sehr gut geholfen werden. Viele Personen leiden auch unter sogenannten Auftrittsschwierigkeiten. Zu dieser Zielgruppe zählen vor allem Personen aus dem Management. Auch hier ist die MPT genau der richtige Weg für ein sicheres und stressfreies Auftreten. Für nervöse Schüler ist diese Therapie die optimale Methode um die Angst vor Prüfungen und Referaten überwinden zu können. Wer in seinem Leben schon zu viele Absagen bei Bewerbungen bekommen hat und deswegen schon Panik vor dem nächsten Bewerbungsgespräch hat, kann durch die MPT seiner Angst erfolgreich entgegenwirken. Alle Kinder und Erwachsene die unter der Erkrankung Autismus leiden ist diese Therapievariante auch sehr ans Herz zu legen. Auch alle bekannten Autoimmunkrankheiten können durch diese Art und Weise für immer aus dem Leben der Patienten verschwinden. In der heutigen Zeit leiden immer mehr Menschen an Burn out. Auch hier ist die Mentalprozesstherapie der richtige Weg in ein besseres Leben. Unnötiger Stress löst bei vielen Menschen oftmals Darmentzündungen aus. Auch in diesem Fall hilft einem MPT.
« Previous post