Monozure.de - der Wissensblog

Wissen wiedergeben - Neues kennenlernen - Tipps erhalten

Ein Sichtschutz Holz-Zaun hält lästige Blicke fern

Längst gehört Gärtnern nicht mehr nur zur Freizeitgestaltung. Gartenarbeit hat sich zu einer Art Kult entwickelt und auch hier späht der eine Gärtner dem andere in den Vorgarten. Vielleicht um sich die eine oder andere Anregung zu klauen. Dabei sind aber nicht bloß die Pflanzen interessant, sondern ebenfalls die kleinen und größeren Bauten im Garten oder die Einzäunung selber. Dabei könnte man ja eventuell eine herrliche Pergola in einer Gartenecke erspähen oder der Gartenzaun kommt mit der richtigen Pflanzenkombination besonders gut zur Geltung. Besonders offene weite Anlagen mit Plätzen unberührter Natur lieben Gärtner und lassen ihr Herz höher schlagen. Aber es gibt auch immer wieder Situationen, bei denen man keinerlei Neugierigen Blicke möchte.

Für die Abgrenzungen gegenüber nervigen Nachbarn, oder nur weil man ein abgeschirmtes Plätzchen haben möchte stellt man sich einen Sichtschutzzaun auf. Sichtschutzzäune können sehr leicht aufgestellt werden und sind oft aus natürlichen Materialien. Dadurch ist die Einheit zwischen Sichtschutz und Pflanzen gewahrt. Sichtschutzzäune aus Holz bieten sich hierfür hervorragend an. Auf die Maserung und die Farbabstufung muss man beim Kauf des Holzes für den Sichtschutzzaun achten. Denn wenn diese Kriterien zu unruhig wirken, dann kann der gesamte Garten unruhig werden. Vereinfacht wird es dem potenziellen Käufer dadurch, dass der Händler ihm die verschiedensten Hölzer Seite an Seite hinlegt, um eine eindeutige Entscheidung treffen zu können. Der Sichtschutz Holzzaun wird durch Pfeiler gestützt, die man zuvor noch an den vorgesehenen Stellen anbringen muss.

Heilfroh sich entschlossen zu haben, kann der Sichtschutz Holz–Zaun im vorgesehen Gartenbereich montiert werden. Das Zusammenbauen an sich ist gar keine riesige Aufgabe. Der Sichtschutz-Holz-Zaun wird in wenigen Einzelteilen geliefert. Voraussetzung dafür ist die Bekanntgabe der genauen Maße im Vorfeld. So erspart man sich mühsames Leimen oder Schrauben der einzelnen Holzlatten und man ist innerhalb kürzester Zeit mit der Befestigung fertig. Zu zweit hat man den Sichtschutz Holz–Zaun in absehbarer Zeit montiert. So kann man sich noch am selben Tag in aller Ruhe in die neue Rückzugsecke begeben. Wilder Wein eignet sich besonders gut, um den Sichtschutz Holz-Zaun zu bepflanzen. Auf diese Weise bekommt man ein Stück mehr grüner Oase.

Von nun an werden die indiskreten Blicke der Nachbarn absolut nicht mehr stören. Der Garten kann in Ruhe benutzt werden.