Monozure.de - der Wissensblog

Wissen wiedergeben - Neues kennenlernen - Tipps erhalten

Online und gleichzeitig lokal einkaufen

Seit wann kauft der Mensch eigentlich online ein? Angefangen hat das in den 1990er Jahren. Das World Wide Web besteht seit Anfang der 90er, doch das Internet im weitesten Sinne wurde bereits in den 1960er Jahren erschaffen. Das war damals ein Netzwerk für die US-Armee, an eine Plattform für das Einkaufen online war damals noch nicht zu denken. Doch seit das WWW eingeführt wurde, begannen die Menschen auch online zu kaufen. Erst zögerlich, doch mittlerweile ist der Interneteinkauf zu einem geradezu unverzichtbaren Bestandteil unseres Lebens geworden. Onlinehändler haben oft die günstigeren Angebote und die Ware ist nicht selten schon nach zwei oder drei Tagen bei uns im Briefkasten.

So schnell die Zusteller eben arbeiten. Und über beschleunigte Zustellideen wird auch schon spekuliert. So hat ein großer Onlinehändler schon einmal die Idee in Erwägung gebracht, mit Hilfe von Drohnen die Lieferung zu beschleunigen. Spinnereien oder die Zukunft des Onlinehandels? Die Zukunft wird es zeigen. Der Einzelhandel, der über das Ladenlokal verkauft, ist manchmal gar nicht so glücklich über den zunehmenden Internethandel. Ein Ladenlokal zu unterhalten ist teuer, vor allem dann, wenn sich die Räumlichkeiten an den bevorzugten Straßen in den Fußgängerzonen der Großstädte befinden. Da fällt es oft schwer, mit der Konkurrenz aus dem Internet preislich mitzuhalten. Eine interessante Strategie ist die Hybridlösung: Verkaufe Deine Waren im Geschäft und gleichzeitig auch im Internet. Denn online zu verkaufen muss nicht immer gleichbedeutend sein mit einer Schwächung der heimischen Infrastruktur. Das Gegenteil beweist die Online-Handelsplattform Lovavendo. Diese Webseite setzt ganz bewusst auf den lokalen Verkauf von Waren. Und das obwohl diese dann online verkauft werden. Warum nicht einmal online bestellen bei der Firma um die Ecke? Vor allem ältere Menschen, die nicht mehr ganz so mobil sind, sehen hierin eine gute Option, gleichzeitig die heimische Wirtschaft zu unterstützen und den bequemen Weg einer Lieferung zu nutzen.