Monozure.de - der Wissensblog

Wissen wiedergeben - Neues kennenlernen - Tipps erhalten

So wurde ich zum Nichtraucher

so wurde ich zum Nichtraucher

So wurde ich zum NichtraucherSeit langem habe ich versucht, nicht mehr zu Rauchen. Ich wollte unbedingt Nichtraucher werden. Und das nicht nur aus gesundheitlichen Gründen. Aber wer es selbst schon probiert hat weiß, wie schwierig sich diese Geschichte gestaltet. Ich habe versucht Nikotin Kaugummis zu kauen oder Nikotin Pflaster zu benutzen. Es half alles Nichts. Ich hatte enorm viel Stress auf der Arbeit und rauchte dementsprechend viel. Wenn ich bei der Raucherentwöhnung einen halben Tag geschafft hatte, war das Verlangen, nach einer Zigarette, ab Mittags so groß wie nie.
Dann las ich von der Mentalprozesstherapie MPT und informierte mich darüber ausführlich. Das Konzept ist wie eine psychologische Therapie gestaltet. Sie bezieht sich nicht nur explizit darauf, endlich Nichtraucher werden. Die persönliche Situation, das Alltagsleben, man selbst als Persönlichkeit, spielen hier die größte Rolle. Insgesamt findet die Mentalprozesstherapie MPT außerhalb des persönlichen Umfeldes, im Grünen, in einem Therapiezentrum statt. Das heißt, man begibt sich in das Zentrum und bleibt hier mindestens 5 Tage. Je nachdem, mit welchem Problem man sich in die Therapie begibt. Der Therapieverlauf orientiert sich an jeder einzelnen Person. In meinem Fall stand die Raucherentwöhnung an erster Stelle. Allerdings auch der Stress, den ich mir teilweise selbst gemacht habe. Zusätzlich zur Mentalprozesstherapie MPT arbeitet man auch mit der Hypnose, für das Ziel, Nichtraucher werden. Dabei unterstützt die Hypnose nur die Raucherentwöhnung und es geschieht nichts, was man selbst nicht möchte. Mir kamen bei dem Gedanken hypnotisiert zu werden auch einige Bedenken. Ich empfand es aber als sehr gut und war jederzeit gedanklich anwesend. Allein die Ruhe im Therapiezentrum, bewirkte bei mir, dass das Verlangen, nach einer Zigarette sehr gering war. Die Chance stand etwa bei 70- 80%: Nichtraucher werden und vor allen Dinge auch zu bleiben. Es gibt keine unrealistischen Versprechungen und die eigene Mitarbeit steht hier auch im Focus. Ich habe es geschafft und bin endlich Nichtraucher. Durch die MPT hoffe ich auch meinen Alltag stressfreier gestalten zu können. Eine Art Zeit Management, erspart mir einen großen Teil meines Alltagsstresses. Ich habe geschafft, meinen Wunsch, Nichtraucher werden, mit MTP zu realisieren. Ich weiß einfach, dass die MTP mir auch im Alltag hilft endlich Nichtraucher zu bleiben.