Monozure.de - der Wissensblog

Wissen wiedergeben - Neues kennenlernen - Tipps erhalten

Sommer, Sonne, Sommerkollektion

Kaum streckt die Sonne ihre ersten wirklich wärmenden Fühler aus – und wir mussten diesmal lange warten –  erwachen unserer Lebensgeister und wir gehen wieder mit Freude an die Arbeit. Und an die Urlaubsplanung.

Die beliebtesten Urlaubsziele im Sommer liegen seit jeher am Meer. Der Badeurlaub gilt zu Recht als ausgesprochen erholsam. Der  Duft von Meer und Salz,  der Wind, der warme Sand, das Rauschen der Wellen, das Kreischen der Seevögel, das Blau und Türkis des Meeres,  all dies erweckt in uns Urlaubern das Gefühl der Leichtigkeit.  Und nach kurzer Zeit sind wir entspannt und genießen den Aufenthalt am Strand.  

Schmuck für den Sommer

Die Sommerkollektion von PANDORA hat genau diesen Abschnitt des Jahres zum Thema: Urlaub am Meer.

Das maritime Thema ist in  ansprechenden, feingearbeiteten Charms dargestellt. Da gibt es einen Kaiserfisch mit Topas-Augen, dazu passen der Seestern mit dem gleichen Edelstein sowie der Seestern in Silber mit Gold. Eine Perlmuschel  hält eine kleine Perle und eine Krabbe bewacht eine goldene Kugel zwischen ihren Scheren.

Witzig ist der Charm, an dem eine klitzekleine Sonnenbrille baumelt. Hier setzt der  Cubic  Zirkonia das  i-Tüpfelchen.  Aber die Reise am Meer geht weiter. Und zwar mit einem Seegelboot aus Silber. Selbst die Öse des Aufhängers ist anspruchsvoll als Schiffstau gestaltet. Der Rumpf wird von weißem Cubic Zirkonia geschmückt. Dazu passend ist der rot-weiß-emaillierte Leuchtturm.

Wem das allerdings zu auffällig ist, kann auf schlichtere Charms zurückgreifen, die nur durch das türkise oder petrolfarbene Facettenglas an die Farbe des Meeres erinnert.

Von orientalischer Opulenz  zeugt hingegen ein Charm aus 14-karätigem Gold mit blauen Topasen. Es ist filigran gearbeitet und erinnert an die alten Goldschmiedetraditionen des östlichen Mittelmeerraumes – wie ein versunkener Schatz im Meer. Der Name des Charms ist denn auch: Tiefes blaues Meer!

Mit diesen kleinen Kostbarkeiten kann man die Leichtigkeit und Fröhlichkeit des Sommers an einem einzigen Armband tragen.