Monozure.de - der Wissensblog

Wissen wiedergeben - Neues kennenlernen - Tipps erhalten

Verein Welle Schweiz

Verein Welle Schweiz

Verein Welle Zürich Verein Welle Schweiz
Der Verein Welle Zürich Verein Welle Schweiz ist ein Verein für Menschenrechte, mit Sitz in Zürich. Er setzt sich für Personen ein, welche in Drittländern leben und deren Menschenrechte verletzt werden. Der Schutz der Menschen ist eines der obersten Zielrichtungen des Vereinwelle Zürichs.

Ziele
Der Verein hilft nicht nur sondern führt auch Aufklärungsarbeiten durch. Er unterstützt die gef8hrdeten Personen und versucht durch Aufklärung die Menschen in den Regionen Aus- bzw Weiterzubilden. Bei dem Vereinwelle Zürich steht die Verständigung auf kultureller und interkultureller Ebene ganz oben. Denn für betroffene Menschen ist es besonders wichtig, dass sie nicht nur sprachlich verstanden werden, sondern auch in kultureller und traditioneller Weise akzeptiert und respektiert werden.
Bei Feststellungen von Menschenrechtsverletzungen werden diese sofort veröffentlicht, damit auch eine öffentliche Strafe erfolgen kann. Dies kann in Form von einem Boykott oder einer Demonstaration erfolgen. Ferner strebt dieser Verein die Gleichberechtıgung von Frauen und Mädchen an. Denn meist sind Frauen und Mädchen von Menschenrechtsverletzungen betroffen.

Projekte
Da die Mitglieder des Vereins zum größten Teil von iranischen Menschen bestehet, steht der Schutz der Menschenrechte im Iran an oberster Stelle. Der Vereinwelle Zürich setzt sich im Iran unter anderem dafür ein, dass Hinrichtungen gestoppt werden, die Folter und die Zensur aufgehoben werden, die Kinder- und Jugendlichenarbeit verboten werden. Auch der Kampf gegen die Armut ist zum Ziel gesetzt. Unter diesen Aspekten wurden bereits vielen Betroffenen aus diesem Land geholfen. Aktuell laufen weitere Rettungsaktionen.
Auch im Lagerkamp Liberty besteht Lebensgefahr, da die dort Asylsuchenden Iraner in einem Gebiet vom Krieg und Armut nicht in Sicherheit sind. Der Verein Welle Zürich Verein Welle Schweiz versucht mit allen Kräften diese Flüchtlinge in Sicherheit zu bringen. Aktuell laufen Gespräche mit der UNO und mit der Bundesregierung, um die gefährliche Situation in diesem Lagerkamp im Irak zu lösen.
Ferner besteht im Kamp Ashraf eine gefährlich Situation für die Flüchtlinge. Die irakischen Truppen nehmen keinerlei Rücksicht auf die Rechte der Menschen. Auch hier wird dringend Hilfe benötigt und daher setzt sich der Verein Welle Zürich für die Menschen dort ein.

Fazit
Alles in einem führt der Verein menschenrechtliche Arbeiten durch. Daher wird er auch als Verein für Menschenrechte bezeichnet. Die vielen Projekte und die erfolgreich durchgeführten Rettungsaktionen machen den Verein zu einem besonderen Verein. Der Verein hilft den Menschen ihre obersten Menschenrecht zu gewinnen, bei zu behalten bzw. zu beschützen.